Die seltsamen Abenteuer des Don Q.

Sonntag, 25.06.2017, 15.00 Uhr, Lenk im Simmental

 

 

Eine Oper für die ganze Familie, gespielt und gesungen von jungen Menschen, die sich auf die Spuren des ewigen Idealisten Don Quijote begeben.

 

 

Isabelle Freymond, Inszenierung

Patrick Secchiari, Musikalische Leitung

Dramaturgie, Roman Dudler

Musikalische Assistenz, Jutta Schönhofer

Regieassistenz, Cécile Python

Bühne, Marc Calame

Kostüme, Eva Butzkies

 

Mit: Loa Bouldoires, Emilia Brandt, Mia Hänni, Josephine Kaufmann, Meret Kirchner, Klara Kirchner, Jana Kyburz, Leon Kyburz, Michel Maeder, Mellina Maendli, Adina Merkler, Dalia Merkler, Gioa Patwa, Shirin Patwa, Denise Scheidegger, Murielle Sprenger

 

 

Kurzbeschrieb

Frei nach Miguel de Cervantes und nach einem Text von Jörg Ehni mit Musik von Uli Führe und Georg Philipp Telemann.

Die Kinderopernproduktion des Jungen Theaters Biel (JTB) in Koproduktion mit der Hochschule der Künste Bern (HKB) Musik und Bewegung geht bereits in die siebte Saison.

 

Weitere Infos: hier