O TÄLER WEIT, O HÖHEN

FR, 20. August 2021, 20:30 Uhr

SA, 21. August 2021, 20:30 Uhr

SO, 22. August 2021, 19:00 Uhr

KLOSTERRUINE RÜEGGISBERG

Kammerchor Seftigen

Patrick Secchiari, Leitung

 

Programm

Lueget, vo Bärge und Tal

Vo Luzärn uf Wäggis zue

Under Tane

Es het es Schneeli gschniiet 

Sechs Lieder im Freien zu Singen op. 59 von Felix Mendelssohn

O, ‘ra Valmaggina 

Ün nouv di

La sera sper il lag

Prière à Notre-Dame de l’Evi

La chanson d’ici

La fanfare du printemps

 

Bei gutem Wetter besteht vor Ort eine Verpflegungsmöglichkeit.

Freitag und Samstag jeweils ab 18.30 Uhr, Sonntag ab 18.00 Uhr.

 

Bei schlechter Witterung findet das Konzert in der Kirche Rüeggisberg statt.

 

Eintritt frei, Kollekte

 

Sitzplätze können, solange verfügbar, reserviert werden über

www.klostersommer.ch

 

 

Zusätzlich stehen Sitzplätze auf den umliegenden Mauern und Bänken zur Verfügung. Sie können auch Ihre eigene Sitzgelegenheit mitbringen.


HOMMAGE 2021

6.-13. August 2021, jeweils 21:15 Uhr, Bundesplatz Bern

Das Vokalensemble ardent wirkt mit in der Panoramaprojektion.

Das mehrsprachig angelegte Projekt Hommage 2021 holt mit bewegten Dokumenten, Bildern und Musik die immensen Leistungen der Schweizerinnen und ihre ganz eigenständige Geschichte ins Licht. Die Illumination der Fassaden des Bundeshauses, der Schweizerischen Nationalbank und der Berner Kantonalbank zeigt die Anfänge der Frauenbewegung, die intensiven internationalen Kontakte, die beeindruckenden Leistungen und stets neuen Strategien unserer Mütter und Grossmütter auf dem Weg zu ihren politischen Rechten quer durch hundert Jahre.

Infos und Trailer